Kindersitze von 0 – 18 kg

Startseite/Kinder/Kindersitze von 0 – 18 kg

Kindersitze von 0 – 18 kg

Kindersitze von 0 – 18 kg stellen eine echte Alternative zu Babyautoschale dar. Das Neugeborene wächst schon bald aus dem ersten Autositz für Babys heraus und eine neue Sicherheitsschale je nach Alter, Gewicht und Größe muss angeschafft werden. Das belastet die Familienkasse erheblich. Kindersitze von 0 – 18 kg wachsen mit dem Säugling mit und sind bis zum Gewicht von achtzehn Kilogramm verwendbar. Sicherheit und Schutz für das Baby während der täglichen Autofahrten sind somit garantiert.

Unterschiede Babyschale – Kindersitz bis 18 kg

Babyschalen für Säuglinge ab der Geburt werden entgegen der Fahrtrichtung montiert. Eventuell vorhandene Airbags müssen unbedingt deaktiviert werden, geht von den aufblasbaren Kissen bei einem Unfall doch eine zusätzliche Verletzungsgefahr für das Baby aus. So transportieren Eltern ihren Sprössling sicher und wohlbehalten im Auto. Doch kleine Kinder wachsen rasant und schon bald benötigt der Knirps einen größeren Autositz für Kinder. Wo Babyschalen rasch zum „alten Eisen“ gehören, wachsen Kindersitze von 0 – 18 kg einfach mit.

Die Kindersitze von 0 – 18 kg werden anfangs ebenfalls entgegen der Fahrtrichtung montiert. Auch hier ist auf eine Deaktivierung der Airbags zu achten. Bis zu einem Jahr werden Kleinkinder auf diese Weise bei Unfällen vor Verletzungen geschützt. Ab einem Körpergewicht von zehn Kilogramm werden die Kindersitze von 0 – 18 kg in Fahrtrichtung montiert. Weitere Vorteile überzeugen junge Eltern und die Wahl fällt rasch auf einen Kindersitz von 0 – 18 kg:

  • geeignet für Kinder ab der Geburt bis zum Alter von vier Jahren
  • bis zu einem Körpergewicht von zehn Kilogramm entgegen der Fahrtrichtung anzubringen
  • Wächst mit dem Baby mit, ein Kauf mehrerer Kindersitze für das Auto ist nicht mehr nötig!
  • In der ergonomisch geformten und bequemen Sitzschale fühlen sich Babys einfach wohl.
  • Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Sitzverkleinerer im Rückenteil, der den Kindersitz von 0 – 18 kg für die kleinsten Mitfahrer optimal anpasst.
  • höhenverstellbares Gurtensystem bietet Sicherheit für jede Größe und Gewichtsklasse
  • Sitz- und Liegepositionen mehrfach verstellbar
  • Polster an Gurt und Schloss schützen den Nachwuchs vor Druckstellen auf Autofahrten
  • Ein Gurtstraffer gewährleistet Sicherheit bei einem Unfall durch enganliegende Gurte, die das Baby bestmöglich fixieren, ohne jedoch einzuengen.

Bestens geschützt im Auto!

Kindersitze von 0 – 18 kg sind ihren Preis auf alle Fälle wert! Viele Eltern kaufen diese im Internet bei einschlägig bekannten Baby-Shop wie z.B. auf der Seite: baby-walz.at. Familien benötigen für den Nachwuchs ab der Geburt bis zum Alter von vier Jahren nur einen einzigen Autositz für Kinder. Je nach Gewicht und Größe fühlen sich die Knirpse in verschiedenen Liege- und Sitzpositionen auch bei längeren Fahrten pudelwohl. Kindersitze von 0 – 18 kg geben junge Müttern und Vätern Sicherheit, wissen sie Ihren Liebling doch auch im Auto bestens geschützt!

Über den Autor:

Auf testfeuer.at gibt Ihnen die Redaktion wissenswerte Testberichte über verschiedene Themen, darunter Schönheit, Gesundheit und Onlineshop.
Datenschutzinfo